Standorte der Automaten

Automaten stehen da, wo Leute stehen, wo die Zeit gerade lang ist oder die Kauflust am größten.
Für einen guten Automaten macht man einen Umweg, vor einer öden Zugfahrt oder einer Party täte ein Automat womöglich not.
Steht man auf der linken Alsterseite, der Automat aber auf der anderen, nützt er nichts.
In der Superbude in der Spaldingstraße 152:

Größere Kartenansicht

Im 25hours-Hotel in Bahrenfeld:

Größere Kartenansicht

Viele Leser können wir hoffentlich mit unserem Automaten vor der Pony Bar treffen.


Größere Kartenansicht

Und am Haus 73 am Schulterblatt:

Größere Kartenansicht

Nowack, Nicolas

autorenfotonowack1

Nicolas Nowack

abgebildet bei Nacht, sprechend.

1961 in Hamburg geboren, wo er auch heute, im Wechsel mit Salzwedel, lebt und arbeitet.
Lyriker, Psychiater und Installationsartist. Theater- und Filmschauspieler (“Der Landarzt”, “Tödliche Wette”, “Reschke´s großer Dreh” u.a.).
Gründungsmitglied der Autorengruppe “PENG”, die Texte etwa von Bäumen und in Kaufhaus-Umkleidekabinen vortrug.
Verschiedene Lyrik-Auszeichnungen. Dauerinstallation “Pfad optische Poesie”.

Sein Lyrik-Band heißt FußnotenZum Buch

pixelstats trackingpixel