Standorte der Automaten

Automaten stehen da, wo Leute stehen, wo die Zeit gerade lang ist oder die Kauflust am größten.
Für einen guten Automaten macht man einen Umweg, vor einer öden Zugfahrt oder einer Party täte ein Automat womöglich not.
Steht man auf der linken Alsterseite, der Automat aber auf der anderen, nützt er nichts.
In der Superbude in der Spaldingstraße 152:

Größere Kartenansicht

Im 25hours-Hotel in Bahrenfeld:

Größere Kartenansicht

Viele Leser können wir hoffentlich mit unserem Automaten vor der Pony Bar treffen.


Größere Kartenansicht

Und am Haus 73 am Schulterblatt:

Größere Kartenansicht

Hagen, Jon

Jon Hagen

 

jonhagen

jonhagen

abgebildet im nassen Environment

 

1966 geboren. lithografieausbildung, computergrafik, zeichentrick, interaktive künstlerische internetprojekte, vorstandsmitglied kunstverein cult, kurator, jury, ausstellungskonzeption und planung. freier künstler. malerei, comiczeichner, holzschnitt, zeichnung, videoarbeiten, installation, abstrakte arbeiten acryl/holz, großformat-holzschnitt, zeichentrick und animationsfilm, musikvideo, videoinstallation, ton-skulpturen, arbeiten acryl auf leinwand/papier/holz, serienarbeiten, zeichnung, als musiker, freie Improvisation, video, nopop eletronische konzeptmusik, experimentelle hörstücke. www.jonhagen.de

Seine graphische Erzählung heißt: Parts per Million Zum Buch

pixelstats trackingpixel