Arzneimittel online bestellen

Personen, welche in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind oder einen sehr weiten Weg bis zur nächsten Apotheke haben, können die Medikamente online bestellen.

Dies ist eine günstige Alternative für Menschen mit einem planbaren Arzneimittelbedarf wie hier auf Apotheken Erfahrung beschrieben wird.

Die Bestellung und der Versand der Medikamente über eine Versandapotheke ist seit 2004 in Deutschland erlaubt. Es ist somit möglich sich mit rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamenten über den Versandweg zu versorgen. Dafür sollte die Versandapotheke aber wichtige Kriterien erfüllen. Diese Kriterien sind:

  • Die Apotheke sollte in Deutschland registriert sein
  • DIMDI-Siegel
  • SSL-Datenverschlüsselung
  • Feste Lieferzeiten
  • Eilservice
  • Kostenloses Servicetelefon
  • Auf chronische Erkrankungen spezialisiert
  • Beratung rund um die Uhr
  • Kostengünstig und serviceorientiert
  • Registrierung der Apotheke in Deutschland

Dies sichert eine sehr gute Kundenberatung und Arzneimittelversorgung.

DIMDI-Siegel

Das DIMDI-Siegel sichert den Bestell- und Versandablauf. Auch die Lieferung von originalen Arzneimitteln wird durch dieses Siegel abgedeckt.

SSL-Datenverschlüsselung

Die SSL-Datenverschlüsselung ist für den Schutz der persönlichen Daten bei der Bestellung von Medikamenten über das Internet.

Feste Lieferzeiten

Die Lieferzeit beträgt zwischen zwei und drei Werktagen nach Eingang der Bestellung oder nach dem Erhalt des Rezepts.

Eilservice

Die Zustellung erfolgt innerhalb von vierundzwanzig Stunden. Die Medikamente werden auch in einer speziellen Verpackung geliefert, wenn diese gekühlt werden müssen. Ein Beispiel für Medikamente welche gekühlt werden müssen ist das für Diabetiker wichtige Insulin.

Kostenloses Servicetelefon

Ein Apothekenteam ist den ganzen Tag für eine persönliche Beratung der Kunden erreichbar.

Apotheken auf chronische Krankheiten spezialisiert

Eine gute Versandapotheke bietet eine übersichtliche und auch sehr informative Webseite an. Auch der Katalog für Kunden ist kostenlos. Der Vorgang zur Bestellung der Medikamente mit der Post, über das Telefon, über die E-Mail und Online sollte bei einer guten Versandapotheke sehr leicht funktionieren. Manche Anbieter bieten Medikamente für Menschen an, welche an chronischen Krankheiten wie zum Beispiel Diabetes und Multiple Sklerose leiden.

Eine der Besten Versandapotheke in Deutschland ist die Europa Apotheek Venlo. Diese Versandapotheke bietet auch Wechselwirkungs-Checks an. Die Europa Apotheek Venlo verschickt die Hinweise zur Dosierung und Einnahme der Medikamente.

Beratung rund um die Uhr

Am kostenlosen Servicetelefon werden auch Fragen zum Thema Blasenschwäche beantwortet. Auch am Abend ist eine diskrete und persönliche Beratung bei einer Versandapotheke möglich. Der Abgabepreis für rezeptpflichtige Medikamente ist durch ein Gesetz geregelt. Dieser Preis ist in allen Apotheken gleich. Jedoch können Versandapotheken bei rezeptfreien Medikamenten auch Vorteile im Preis anbieten.

Die Versandapotheke ist kostengünstig und serviceorientiert

Der Versand der Medikamente sollte ab einem Mindestbestellwert von dreißig Euro und bei einer Bestellung auf Rezept kostenlos sein.
Die Medikamente können per Bankeinzug und auf Rechnung bezahlt werden. Die Abrechnung mit der Krankenkasse wegen der Zuzahlung übernimmt die Versandapotheke.

Eine Versandapotheke schafft für viele Menschen mit einer Einschränkung eine große Entlastung im Alltag. Neben dem Vergleich des Preises sollte auch auf eine gute Erreichbarkeit bei der Wahl der Apotheke geachtet werden. Ebenfalls spielt die Kompetenz bei der Beratung eine sehr große Rolle bei der Wahl der geeigneten Apotheke.

Nach der Lieferung der Medikamente sollte auch auf die richtige Lagerung von HHL geachtet werden. Manche Wirkstoffe der Medikamente reagieren sehr empfindlich auf Wärme, Kälte und Licht.

Einkaufsführer für Infrarotsauna: Was wirklich wichtig ist

Der Prozess des Recherchierens und Kaufens einer Infrarotsauna kann frustrierend sein. Es handelt sich um einen äußerst wettbewerbsintensiven Bereich, in dem Marketing-Jargon und irreführende Informationen verwendet werden, um die Verbraucher zu verwirren. Es hilft nicht weiter, dass Online-Informationsquellen oft mit finanziellen Interessenkonflikten behaftet sind.

In diesem Artikel werde ich auf die wichtigsten Faktoren eingehen, die beim Kauf einer eigenen Infrarotsauna zu berücksichtigen sind. Ich habe auch einen Bericht über die Sauna geschrieben, die ich gekauft habe, ein Sunlighten Signature IV Ferninfrarot-Modell.

Warum Sie mir vertrauen sollten

Ich bin ein ganz normaler Mensch mit hartnäckigen Rücken- und Gelenkproblemen. Nachdem ich mich entschieden hatte, eine Infrarotsauna kaufen, verbrachte ich über 6 Monate damit, verschiedene Modelle persönlich zu erforschen und zu testen. Ich bin unvoreingenommen, habe keine finanziellen Vereinbarungen mit irgendwelchen Firmen, und mehrere tausend Dollar für eine Sauna auszugeben, ist für mich eine große Ausgabe.

Forschung und Methodik

Informieren Sie sich über die Antworten auf diese beiden Fragen, bevor Sie eine Sauna kaufen. Warum wollen Sie eine Sauna – Definieren Sie klar, was Sie brauchen, bevor Sie mit der Suche beginnen. Wollen Sie schwitzen? Wollen Sie Yoga machen? Wollen Sie sanfte Wärme?

Wollen Sie eine Rotlichttherapie?

Welche Sauna kann Ihnen das geben – Sobald Sie wissen, was Sie aus der Sauna herausholen wollen, ist es an der Zeit, mit Ihrer Suche zu beginnen. Ich empfehle Ihnen dringend, in Ihrem Bereich nach einem Spa zu suchen, das über eine Infrarot-Sauna verfügt. Ich hatte das Glück, ein örtliches Spa zu finden, das unbegrenzte Nutzung für einen erschwinglichen Betrag pro Monat bietet. Danach habe ich mehrere Monate damit verbracht, ihre Sauna zu mieten und meine Vorlieben kennen zu lernen.

Das Spa, das ich besuchte, verfügte über eine „Vollspektrum“-Sunlighten mPulse (2-Personen-Sauna) und ein älteres Modell einer Ferninfrarot-Sauna. Dieses Wissen war wertvoll, um zu entscheiden, was ich wollte. Nachdem ich diese Sunlighten-Saunen benutzt hatte, suchte ich auch ihren Hauptkonkurrenten, Clearlight, auf und benutzte ebenfalls eine ihrer Saunen.

Das Ferninfrarot ist das Arbeitspferd

Zu Beginn ist es wichtig zu erklären, dass der Hauptwärmeerzeuger in einer Infrarotsauna die Ferninfrarot-Lichtstrahler sein werden.

Es wird viel darüber diskutiert, ob Saunen mit anderen Infrarot-Lichtquellen, den so genannten „Vollspektrum“-Saunen, ausgestattet werden sollen, auf die ich weiter unten eingehen werde. Meine Schlussfolgerung ist jedoch, dass diese zusätzlichen Lichtquellen für die meisten Menschen das Geld nicht wert sind, weil sie nicht viel zum Erlebnis beitragen.

Sichtbare und infrarote Wellenlängen des elektromagnetischen Spektrums.

Der einfachste Weg, die Wirksamkeit verschiedener Energiequellen zu bestimmen, besteht darin, verschiedene Saunen zu testen. Glücklicherweise ist mir genau das gelungen. Versuchen Sie es zunächst mit einer Ferninfrarot-Sauna und verwenden Sie dann eine Vollspektrum-Sauna mit derselben Temperatur und denselben Einstellungen. Wenn Sie dazu in der Lage sind, schalten Sie nur die Nah-Infrarot-Lichtquellen ein.

Was ich herausgefunden habe, und ich denke, Sie werden mir zustimmen, ist, dass es keinen Unterschied in der Erfahrung gab, wenn man fernes Infrarotlicht nimmt und andere Lichtquellen hinzufügt. Aber wenn man Ferninfrarotlicht entfernt, kann man sehr schwer schwitzen, und es fühlt sich weniger heiß an. Das zeigt mir, dass das ferne Infrarot das Arbeitspferd in jeder Sauna ist.

„Vollspektrum“ ist eine Spielerei

Es scheint der neueste Marketing-Gag zu sein, Saunen als „Vollspektrumsauna“ zu bezeichnen, indem andere Lichtquellen in der Kabine hinzugefügt werden, insbesondere rote oder Nahinfrarot-Leuchtmittel. Diese können entweder in das Design der Wandheizung (wie Sunlighten) oder als separate, dedizierte Heizung (wie Clearlight) eingebaut werden.

Hinter der Verwendung von Infrarotlicht für therapeutische Zwecke steckt eine Menge Wissenschaft. Der wissenschaftliche Begriff ist Photobiomodulation, aber in diesem Artikel werde ich es einfach „Rotlichttherapie“ nennen. Denken Sie jedoch daran, dass einige Wellenlängen des Infrarotlichts für das menschliche Auge nicht sichtbar sind.

Sie können mehr über die Wissenschaft der Rotlichttherapie in diesem umfassenden Leitfaden für Anfänger lesen.

Leider scheinen die Saunabetriebe das Konzept der Rotlichttherapie falsch anzuwenden. Nur für ganz bestimmte Wellenlängen des Lichts sind biologische Wirkungen nachgewiesen worden, und auch nur in bestimmten Dosierungen. Mehr Licht ist nicht immer besser und kann den gegenteiligen Effekt wie beabsichtigt haben.

Mehr Licht ist nicht immer besser

Es mag kontraintuitiv erscheinen, aber mehr ist nicht immer besser, wenn es um die Rotlichttherapie geht. Es gibt eine so genannte biphasische Dosisreaktion, was einfach bedeutet, dass eine zu geringe Lichtbehandlung kein Ansprechen hervorruft, während zu viel Licht eine Hemmung (eine Abnahme des Ansprechens) bewirkt.

Die Lichttherapie wurde ausgiebig für die Wundheilung untersucht, wo sie zu schnelleren Beschleunigungszeiten und weniger Narbenbildung führt. In einer Mäusestudie wurde zum Beispiel ein Schnitt auf dem Rücken von Mäusen gemacht und diese dann 30 Minuten später mit rotem Licht (635 nm) verschiedener Energiegrade behandelt.

Die Forscher stellten fest, dass selbst eine kurze Exposition mit rotem Licht bald darauf die Ausdehnung der Wunde verringerte oder stoppte. Eine höhere Lichtdosis verschlechterte jedoch tatsächlich die Wundheilung – die Wunde dehnte sich im Vergleich zur Kontrollgruppe stärker aus, und die Maus wäre ohne Lichttherapie besser dran gewesen[1].

Mit anderen Worten, selbst wenn diese Saunahersteller echte Lichttherapie-Stufen der Leistungsintensität hätten, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie 30-60 Minuten lang darin sitzen wollen, weil Sie möglicherweise zu viel Licht bekommen würden.

Konstruktionsprobleme

Neben dem Dosierungsproblem ist die Sauna einfach kein idealer Ort für eine Rotlichttherapie.

Es werden keine spezifischen Wellenlängen verwendet – Die Wissenschaft hinter der Rotlichttherapie unterstützt die Verwendung sehr spezifischer Wellenlängen des Lichts. Ein weiterer Grund, warum das kontinuierliche Spektrum einer Halogenlampe, wie sie beispielsweise von Clearlight verwendet wird, nicht viel Sinn macht. Wenn es außerhalb der Wellenlänge von 600-1200 nm liegt, wird es wahrscheinlich nur von den beiden Hauptabsorbern der Lichtenergie in Ihrem Körper absorbiert: dem Hämoglobin in Ihren roten Blutkörperchen und dem Melanin in Ihrer Haut. Es hat sich gezeigt, dass nur sehr spezifische Wellenlängen von rotem bis nah-infrarotem Licht die Mitochondrien in Ihren Zellen stimulieren.

Licht wird willkürlich angewendet – Vollspektrumsaunen wenden rotes Licht nicht in einer spezifischen oder therapeutischen Weise an. Sie fügen es einfach zufällig in der Kabine hinzu, und wenn Sie nicht vor dem Licht sitzen oder nicht in der richtigen Entfernung, dann haben Sie keinen Nutzen davon.

Sie sind mit Schweiss bedeckt – Schweiss verursacht ein paar Probleme. Erstens fügt er mehr Fläche hinzu, die das Licht durchqueren muss. Rotes bis nahinfrarotes Licht dringt nur eine kurze Strecke in die Haut ein, so dass eine Schweißschicht jeden Effekt abschwächen kann. Schweiß verursacht außerdem eine stärkere Streuung oder Beugung des Lichts, was die Leistungsintensität vermindern kann, was ebenfalls die Wahrscheinlichkeit einer Wirkung verringert.

Gründe, warum Sie sich für eine „Vollspektrum“-Sauna entscheiden sollten

Die Sache mit dem Vollspektrum ist, dass es wahrscheinlich keinen Schaden anrichten wird, es wird wahrscheinlich nur auch nicht viel nützen. Ich glaube einfach nicht, dass es für die meisten Menschen das Geld wert ist. Wenn Sie eine Ferninfrarot-Sauna kaufen, entgeht Ihnen nichts. Was die Leistung der Sauna betrifft, so ersetzen Nahinfrarotstrahler bei bestimmten Modellen einen Teil der Ferninfrarotleistung, so dass Sie beim Kauf eines Ferninfrarotmodells möglicherweise sogar mehr Wärme erhalten.

Wenn Sie eine Rotlichttherapie erleben möchten, kaufen Sie am besten ein dafür geeignetes Gerät wie das Joovv-Therapiegerät, das ich geprüft habe. Sie möchten ein Gerät, das auf Ihr spezifisches Problem ausgerichtet ist, oder ein Ganzkörpergerät, um systemische Wirkungen zu erzielen.

Holz ist besser als Glas

Im Saunadesign scheint es in letzter Zeit einen Trend zu offenen Glasfassaden im Gegensatz zu den geschlossenen Holzkisten früherer Jahre zu geben. Einerseits sieht Glas schön aus, andererseits schwächt es aber die wichtigen Isoliereigenschaften einer Sauna. Es gibt das Konstruktionsprinzip „Form folgt Funktion“, aber in diesem Fall heißt es „Form vor Funktion“. Einfach ausgedrückt: Glas gibt Wärme- und Lichtenergie ab, die im Holz enthalten sein könnte.

Aus diesen Gründen empfehle ich eine Sauna mit so wenig Glas wie möglich. Im Idealfall wäre es ein vollständig von Holz umschlossener Kasten mit nur einem winzigen Bullaugenfenster aus Sicherheitsgründen, damit Sie die Person im Inneren überprüfen können.

Welche Art von Holz?

Ich mag Lindenholz, weil es hypoallergen und geruchsfrei ist. Die meisten Firmen bieten auch Zedernholz an. Vielleicht möchten Sie nachrüsten, wenn es die Kosten wert ist oder wenn es besser zur Ästhetik Ihres Hauses passt.

Gründe, warum Sie sich für eine Glassauna entscheiden sollten

Wenn Sie klaustrophobisch sind, kann eine Sauna mit mehr Glas dazu beitragen, das Gefühl zu lindern, in einem Holzkasten gefangen zu sein. Abhängig von Ihrem speziellen Anwendungsfall, z. B. wenn Sie die Sauna für ein Spa oder Resort kaufen, kann eine Glassauna auch besser zu Ihrer Ästhetik passen.

Andererseits ist Schönheit subjektiv, und ich bin mir nicht sicher, ob jeder zustimmen würde, dass eine Vollholz- (oder hauptsächlich Holz-) Sauna weniger attraktiv ist als die neueren Glaskonstruktionen.

Design und Auslegung des Saunaofens

Ein einfaches Prinzip, das Sie über Saunen schnell lernen werden, ist, dass Sie, wenn Sie schwitzen wollen, so viel Körperabdeckung wie möglich wünschen. Wenn Sie zum Beispiel einen sehr heißen Oberkörper haben, aber die Beine nicht erwärmt werden, ist es schwieriger, zu schwitzen. Im Idealfall möchten Sie, dass jeder Zentimeter Ihrer Haut Infrarotstrahlung erhält.

Leider sind viele Saunen schlecht konzipiert, so dass es schwer ist, ins Schwitzen zu kommen.

Gestaltung der Heizung

Kohlenstoff – Das ist das, was Sie in den meisten Saunen vorfinden. Diese Heizelemente sind dünne, breite und flexible Kohlenstoffplatten, die hauptsächlich Ferninfrarotstrahlung erzeugen. Manchmal stellen Unternehmen ein Netz oder einen Schirm vor das Material. Sie können bei Berührung heiß werden, aber nicht so intensiv, dass ich mir Sorgen über ein Verbrennungsrisiko machen würde. Diese sind in der Regel billiger als Keramik und können mehr EMF emittieren.

Keramik – In der Regel teurer in der Herstellung als Kohlenstoff-Heizgeräte, mit geringerer Oberfläche. Sie können auch eine höhere Oberflächentemperatur haben, was das Risiko einer Verbrennungsgefahr erhöhen könnte, wenn sie nicht ordnungsgemäß vom Benutzer getrennt sind. Können geringere Mengen an EMF emittieren.

Halogen – Eine Lampe, die ein kontinuierliches Spektrum von rotem und infrarotem Licht erzeugt und z.B. in den Clearlight „Vollspektrum“-Sauna-Modellen verwendet wird. Diese Art von Glühbirnen wird extrem heiß und kann ein Verbrennungsrisiko darstellen, selbst wenn Sie das Metallgehäuse der Birne berühren. Aus den bereits im Artikel genannten Gründen ist eine Halogenlampe keine ideale Lichtquelle für die Photobiomodulation.

Andere Erwägungen

Elektromagnetische Felder – Eine Infrarotsauna ist im Wesentlichen ein Holzkasten mit Energiequellen, die Sie mit elektromagnetischer Strahlung überschütten. Andererseits ist es auch so, wenn man in sein örtliches Starbucks geht. Es wächst jedoch die Sorge, dass die allgegenwärtigen elektromagnetischen und elektrischen Felder (EMF), die uns in unserem täglichen Leben umgeben, schädlich sein könnten. EMF aus von Menschen gemachten Quellen haben in den letzten 50-100 Jahren aufgrund der zunehmenden Nutzung von Elektrizität und neuen Technologien zugenommen. Glücklicherweise sind sich die meisten großen Saunamarken dessen bewusst und haben Schritte unternommen, um EMF abzuschirmen oder zu reduzieren. Das Problem ist nicht mehr so groß wie früher, es sei denn, man kauft eine billige Imitationsmarke.

Marketing-Jargon und Studien – Viele der Studien und des Fachjargons, die von Saunafirmen herausgegeben werden, sollen die Käufer verwirren und es so aussehen lassen, als hätten sie einen Wettbewerbsvorteil. Einige Unternehmen verfügen über Studien, die belegen sollen, dass ihre Sauna einen Anstieg der Körperkerntemperatur und der Herzfrequenz verursacht. Aber jede hochwertige Sauna wird das tun, sogar das Sitzen in einem heißen Auto wird Ihre Körperkerntemperatur und Herzfrequenz erhöhen. Ein anderer Fall ist, wenn Unternehmen einzigartige Ofenkonstruktionen behaupten, die alle anderen übertrumpfen. Ich halte diese für unwichtig, wenn Sie Ihre Kaufentscheidung treffen.

Garantie – Dies ist wichtig zu überprüfen, da Ihre Sauna möglicherweise viele Jahre halten könnte. Alle großen Saunafirmen, die ich gesehen habe, hatten Garantien von 5+ Jahren oder bis zu einer Lebenszeit.

Sie benötigen wahrscheinlich einen Elektriker.

Aufgrund des hohen Stromverbrauchs einer Sauna müssen Sie möglicherweise einen Elektriker beauftragen, um einen eigenen Stromkreis von 15 oder 20 Ampere zu installieren. Die meisten Steckdosen in Ihrem Haus werden 15 Ampere haben (ein Maß für den Stromverbrauch des Geräts), mit Ausnahme von Waschmaschine, Ofen und anderen Geräten.

Die meisten Steckdosen in Ihrem Haus teilen sich den gleichen Stromkreis. Wenn Sie beispielsweise einen Stromkreisunterbrecher mit einem Haartrockner auslösen, kann dies das gesamte Badezimmer außer Betrieb setzen. Ein „dedizierter“ Stromkreis bedeutet einfach, dass die Sauna das einzige Gerät in diesem Stromkreis sein wird.

Vielleicht sollten Sie auch die Länge des Netzkabels Ihrer Sauna in Betracht ziehen, bevor Sie die Steckdose anbringen oder Ihre Sauna zusammenbauen.

Abschließende Gedanken

Wie ich oben dargelegt habe, sind „Vollspektrum“-Saunen höchstwahrscheinlich ein Marketing-Trick und bringen nicht viel. Die Lichttherapie hat eine solide Wissenschaft hinter sich, aber nicht die Punktbehandlung, die eine Sauna bietet, nicht aus der Entfernung, nicht mit zufälliger Dosierung und nicht, wenn man von Schweiß bedeckt ist. Kaufen Sie sich einfach ein spezielles Rotlichttherapiegerät und benutzen Sie es, bevor Sie in die Sauna gehen.

Ich habe auch erklärt, dass Glas zwar schön ist, aber in einer Sauna keine nützliche Funktion erfüllt, vorausgesetzt, Sie sind nicht klaustrophobisch. Wenn Sie es sind, dann wünschen Sie sich vielleicht ein offeneres Design, aber Sie werden dies auf Kosten der isolierenden Eigenschaften von Holz tun.

Auf der Grundlage all dessen, was ich oben dargelegt habe, empfehle ich eine einfache Ferninfrarot-Sauna mit so viel Holz wie möglich.

Eine Erfolgsgeschichte auf Rädern

Das Unternehmen ohnlineraeder.de zeichnet sich durch eine hervorragende Qualität und einen schnellen und kompetenten Service für den Kunden aus. Und das braucht auch nicht weiter zu verwundern. Denn Andreas Hogh und Achim Schäfer, die beiden Geschäftsführer des Unternehmens, blicken auf jeweils rund drei Jahrzehnte Erfahrung im Reifenhandel zurück.

So ist der Shop entstanden

Noch in den 1990er Jahren führten die beiden Gründer jeweils ein Hofgeschäft, in welchem sie den Reifenhandel abwickelten. Doch nachdem die neuen Medien mittlerweile längst ihren Siegeszug angetreten hatten, beschlossen die beiden, ihre bestehenden Geschäfte zusammenzulegen und die Aktivitäten auf das Internet auszudehnen. Schließlich gründeten sie die Firma onlineraeder in der Rechtsform einer GmbH und konzentrierten sich fortan voll und ganz auf ihre Kernkompetenz: den Verkauf von Reifen, Kompletträdern und Felgen über das Internet.

Hochwertige Produkte zum besten Preis

Weil das Duo bereits durch die bisherige Tätigkeit viele Kontakte im Großhandel für Reifen und Felgen geknüpft und über lange Jahre hinweg gepflegt hatten, war es den Gründern von vornherein möglich, qualitativ hervorragende Produkte zu Top-Preisen anzubieten. Selbstverständlich haben sich Hogh und Schäfer nicht auf ihren Anfangslorbeeren ausgeruht, sondern kontinuierlich daran gearbeitet, das bestehende Netzwerk aus Großhändlern und Herstellern weiter auszubauen.

Auf die Details kommt es an

Von Anfang an haben die beiden Geschäftsführer größten Wert darauf gelegt, dass die Produkte aus ihrem Sortiment fachmännisch montiert, professionell verpackt und schnellstmöglich an ihre Kunden zu liefern. Ebenso haben Hogh und Schäfer von Anfang an ein ganz besonderes Augenmerk auf eine umfangreiche und kompetente Beratung gelegt. Deshalb arbeiten die Verkaufsmitarbeiter auch nicht in einem anonymen Callcenter fernab ihrer Produkte. Die Firma onlineraeder.de setzt im Verkauf stattdessen auf Mitarbeiter, die ihre Produkte sehr gut kennen, um den Kunden bestmöglich beraten zu können.

Weil Kundenfreundlichkeit groß geschrieben wird

Das Sortiment von onlineraeder.de umfasst mehr als sechs Millionen mögliche Kombinationen von Reifen und Felgen für Fahrzeuge der verschiedensten Art. Die Suche nach der richtigen Bereifung für das eigene Fahrzeug wird jedoch durch die Sortierung der Produkte in übersichtlich angeordneten Kategorien zum Kinderspiel. Darüber hinaus bietet onlineraeder.de einen Konfigurator an, sodass der Interessent die perfekte Reifenkombination mit nur wenigen Mausklicks findet.

Lottobay: ein interessantes Angebot für Neukunden

Auf der Seite von Lottobay finden interessierte Lottofreunde nicht nur günstige Preise für Lotterien, sondern mit dem Lottobay Gutschein auch ein attraktives Angebot für Neukunden. Denn setzen die neuen Kunden diesen Gutschein ein, herhalten sie unter anderem einen Rabatt in Höhe von fünf Euro. Um diesen Rabatt in Anspruch zu nehmen, müssen die neuen Kunden bei Lottobay lediglich den Gutscheincode eingeben, nachdem sie sich kostenlos registriert haben, was sich innerhalb von wenigen Minuten erledigen lässt. Für die Registrierung müssen die Lottofreunde lediglich ein Formular ausfüllen und die persönlichen Daten eingeben, die abgefragt werden, bevor sie eine Sicherheitsfrage beantworten müssen.

Benachrichtigung bei Gewinn

Lottospieler haben bei der Anmeldung die Möglichkeit, SMS-Benachrichtigungen zu aktivieren. Dann werden sie direkt informiert, wenn sie einen Gewinn gemacht haben. Anschließend versenden sie das Formular und eröffnen ihr Konto.

Schließlich müssen sie sich auch noch dafür entscheiden, auf welche Art die Einzahlungen erfolgen sollen. Zur Auswahl stehen Kreditkarte, Sofortüberweisung und Lastschrift. Geld müssen sie auf ihr Konto aber nicht unbedingt einbezahlen, damit sie einen Schein abgeben können. Der entsprechende Betrag wird dann nämlich einfach per Lastschrift von jenem Konto abgezogen, das die Spieler angegeben haben. Von der Gesamtsumme wird der Rabatt in Höhe von fünf Euro abgezogen, wenn sie das Gutschein-Code-Feld im Kassenbereich ausfüllen.

Wo kann der Lottobay Gutschein eingesetzt werden?

Den Lottobay Gutschein können Lottofreunde bei einer Vielzahl an Lotterien einsetzen. Damit hebt sich Lottobay positiv von anderen Anbietern ab. Denn diese geben entweder keine Gutscheine aus oder nur solche, die nur für bestimmte Lotterien verwendet werden können.

Fazit:

Neukunden finden bei Lottobay einen Gutschein, der ihnen einen Rabatt bei der Abgabe eines Spielscheins bietet. Regelmäßig können entsprechende Gutscheine auch auf der Seite Groupon erwerben, was insofern von Bedeutung ist, als die Lottobay Gutscheine stets nur für einen bestimmten Zeitraum gültig sind.